Flugreise Kolumbien | 2.-16. Februar 2019

1,900.00 CHF

Kategorie: Schlüsselworte: , ,

Beschreibung

Dies ist ein Angebot von Fly2Fly Tours und wir von unserem guten Freund Nico Barrera  als Guide durchgeführt. Mit seiner Erfahrung und der perfekten Beherrschung der spanischen Sprache wird diese Reise ein voller Erfolg!
Du kannst dir hier im Shop Deinen Platz reservieren. Alle weiteren Informationen und die Bestätigung folgen dann von Nico. Der Preis für die Reise ist in US Dollar, du kannst aber auch in Schweizer Franken bezahlen.
Die Tour in Kolumbien ist unglaublich, nicht nur weil man sehr schön fliegt sondern auch wegen Leuten, Aussicht, Stimmung, Städten und Dörfern, die wir besuchen. Die Tour Kostet 1900 USD (pro Person) im DZ. Die Hotels, in denen wir schlafen, sind sehr guter Qualität mit einem reichen Frühstück kolumbianischer Art, mit vielen Früchten, Eier und natürlich gutem Kaffee.
Wir reisen in neuen und bequemen Kombis mit lokalem kolumbianischen Chauffeur, alle Transfers und Retrieves sind im Preis inbegriffen.
Nico Barrera kümmert sich um die Briefings & Fluginformationen und sorgt im allgemeinen dafür dass es an nichts fehlt. Er fliegt natürlich auch mit der Gruppe und hilft in der Luft. Im Preis inbegriffen sind dazu auch alle Startgebühren. 
Start und Anfang der Tour: Cali
Unterkunft: Hoteles Kategorie 3* oder höher
Mögliche Fluggebiete:
– Roldanillo
– Piedechinche
– Jericó
– Apia
– Cordoncillo

Inbegriffene Leistungen:
– 14 Übernachtungen mit Frühstück
– Start- und Landegebühren
– Transport bis Startplatz
– Transfer und Retrieve
– Guíde: Nico Barrera
– lokaler Chauffeur
– kleine Gruppe (5 – 10 Personen)

 

Nicht inbegriffene Leistungen:
– Flugreise nach Cali
– Verpflegung (ausser Frühstück)
– Getränke (ausser Frühstück)
– Ausflüge und andere Aktivitäten

Voraussetzungen:
– Gleitschirm Brevet
– Selbständige Starts und Landungen
– Rega Mitgliedschaft wird empfohlen
– 2m oder PMR Funkgerät

 

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Flugreise Kolumbien | 2.-16. Februar 2019“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.