Flieg leicht, trag kompakt

Das eigenständige und exklusive NEO-Designkonzept schafft die ideale Integration des Rucksacks im Flug, während Gurtzeug und Rucksack dabei leicht und komfortabel bleiben. Das Shorty kommt mit einem KOROYD Propack Rückenprotektor. Ein optionaler Airbag lässt sich einfach anbringen, genauso wie sich eine Fidlock Flasche wie von selbst am Schultergurt fixieren lässt.

Das Gurtzeug verfügt über ABS Beinschlaufen mit verstellbarem Neigungswinkel sowie mit einem Spannriemen zwischen den Beinschlaufen.

Der Schirm lässt sich einfach in den Rucksack packen, egal, ob er noch mit den Karabinern verbunden ist oder nicht.

Für Gleitschirm-Piloten:

Der Rucksack verfügt über eine Pickel- und Stockhalterung. Dank seines Volumens eignet er sich für jeden Gleitschirm, der mittels Kompressions- oder Packsack gepackt wurde.
Die Sicherheit wurde gleich zweifach bedacht: Das Gurtzeug ist mit einem flexiblen integrierten KOROYD Propack Rückenprotektor ausgestattet, der die Wirbelsäule schützt. Darüber hinaus gibt es einen optionalen LTF-zertifizierten Airbag, der einfach angebracht und wieder entfernt werden kann. Natürlich kann das Gurtzeug auch mit einem passenden NEO Frontcontainer für den Rettungsschirm bestellt werden.
Dank seiner Geometrie und seines Konzepts verhält sich das Gurtzeug in Thermiken überaus präzise. Seine Neigung und Tiefe wurden im Hinblick auf die Verbindung zwischen Schirm und Piloten entwickelt, was eine dynamische Steuerung mit geringer Verzögerung zulässt und Stabilität vermittelt. Der Schirm und das Gurtzeug sind so perfekt aufeinander abgestimmt.

Das Shorty ist ab sofort bei uns in Grösse S zum Testen bereit (Grösse M ab Ende Juni 2020)